Liebherr baut Produktion aus

Die Gruppe erwägt dazu eine Partnerschaft mit Arzamas im Gebiet Nischnij Nowgorod.

Liebherr baut Produktion aus

Liebherr möchte die Produktion von Komponenten seines Tochterunternehmens Liebherr-Aerospace Lindenberg in Russland ausbauen. Die Gruppe erwägt dazu eine Partnerschaft mit Arzamas im Gebiet Nischnij Nowgorod, einem wichtigen Zulieferer für die russische Luft- und Raumfahrt. Liebherr könnte dort unter anderem Sensoren und elektromagnetische Ventile produzieren lassen. / RBC (RU)

Feedback
Kontakt
Business-Center Fili Grad, Beregovoy Proezd 5A K1, Etage 17, 121087 Moskau. Fili
Google Map
Telefon:

+7 495 234 49 50

Fax:

+7 495 234 49 51

Danke für Ihre Anfrage!