Russisch-Belarussische Kennziffern

Deutschland und die EU wollen das Resultat der Präsidentschaftswahlen in Belarus nicht anerkennen.

Russisch-Belarussische Kennziffern

Deutschland und die EU wollen das Resultat der Präsidentschaftswahlen in Belarus nicht anerkennen. Das sagte Kanzlerin Angela Merkel nach einer Konferenz mit EU-Regierungskollegen gestern. „Wir stehen an der Seite der friedlich Demonstrierenden“, so Merkel. Am Dienstag telefonierte sie mit Wladimir Putin über die Krise in Belarus. Der russische Präsident soll ihr gegenüber vor einer Einmischung in die inneren Angelegenheiten in Belarus gewarnt haben, das einer der engsten Verbündeten Russlands ist. Auch wirtschaftlich stehen sich beide nah, wie das Wirtschaftsportal „RBC“ erläutert:


/ RBC (RU), RBC (RU) 

Feedback
Kontakt
Business-Center Fili Grad, Beregovoy Proezd 5A K1, Etage 17, 121087 Moskau. Fili
Google Map
Telefon:

+7 495 234 49 50

Fax:

+7 495 234 49 51

Danke für Ihre Anfrage!