Die Russland-Meister

Eine Leistungsschau der deutschen Wirtschaft

"Die Russland-Meister" ist ein crossmediales Projekt, das die Leistungen der deutschen Wirtschaft in Russland vorstellt. Das Projekt erzählt die Geschichte deutscher Unternehmen in Russland - von Start-ups bis Weltkonzernen.


Das Projekt "Die Russland-Meister 4.0" umfasst:

  • eine Wanderausstellung durch ganz Russland - von Kaliningrad bis Wladiwostok
  • einen hochwertigen Bildband: Leistungsschau der deutschen Wirtschaft in Russland
  • eine moderne Webseite
  • eine Plattform für die Interaktion zwischen Unternehmen, regionalen Verwaltungen, Medien und der Öffentlichkeit


Die deutsche Wirtschaft ist im größten Flächenstaat der Erde traditionell Investitions-Weltmeister.

MIT UNSEREM PROJEKT ZEIGEN WIR DIES EINER BREITEN ÖFFENTLICHKEIT.

Um das Engagement der deutschen Wirtschaft in Russland öffentlichkeitswirksam darzustellen und zur Stärkung der Zusammenarbeit zwischen russischen und deutschen Unternehmen beizutragen, startet die AHK im Rahmen des Deutsch-Russischen Themenjahres „Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung“ eine zweite Runde des erfolgreichen Projekts „Die Russland-Meister 4.0“. Das Themenjahr steht unter der Schirmherrschaft der Außenminister beider Länder, Heiko Maas und Sergej Lawrow, und läuft bis Ende 2022.

Werden auch Sie Russland-Meister!

"Die Russland-Meister" ist ein crossmediales Projekt, das die Leistungen der deutschen Wirtschaft in Russland vorstellt. 

Das Projekt "Die Russland-Meister 4.0" umfasst:

  • eine Wanderausstellung durch ganz Russland - von Kaliningrad bis Wladiwostok
  • einen hochwertigen Bildband: Leistungsschau der deutschen Wirtschaft in Russland
  • eine moderne Webseite
  • eine Plattform für die Interaktion zwischen Unternehmen, regionalen Verwaltungen, Medien und der Öffentlichkeit


Die deutsche Wirtschaft ist im größten Flächenstaat der Erde traditionell Investitions-Weltmeister.

MIT UNSEREM PROJEKT ZEIGEN WIR DIES EINER BREITEN ÖFFENTLICHKEIT.

Um das Engagement der deutschen Wirtschaft in Russland öffentlichkeitswirksam darzustellen und zur Stärkung der Zusammenarbeit zwischen russischen und deutschen Unternehmen beizutragen, startet die AHK im Rahmen des Deutsch-Russischen Themenjahres „Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung“ eine zweite Runde des erfolgreichen Projekts „Die Russland-Meister 4.0“. Das Themenjahr steht unter der Schirmherrschaft der Außenminister beider Länder, Heiko Maas und Sergej Lawrow, und läuft bis Ende 2022.

Projektteilnehmer 2018

История в фотографиях

Feedback
Kontakt
Business-Center Fili Grad, Beregovoy Proezd 5A K1, Etage 17, 121087 Moskau. Fili
Google Map
Telefon:

+7 495 234 49 50

Fax:

+7 495 234 49 51

Danke für Ihre Anfrage!