Erleichterungen für Investoren und Ausländer mit Arbeitsvisa

Die russische Regierung hat weitere Reiseerleichterungen beschlossen, die vor allem ausländische Investoren und Personen mit Arbeitsvisum betreffen.

Erleichterungen für Investoren und Ausländer mit Arbeitsvisa

Die russische Regierung hat weitere Reiseerleichterungen beschlossen, die vor allem ausländische Investoren und Personen mit Arbeitsvisum betreffen. Dies geht aus einer Änderung der Regierungsverordnung Nr. 635-r hervor:

Die Reiseerleichterungen gehen auf Lobbyinitiativen der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK), der Association of European Businesses (AEB) und anderer Wirtschaftsverbände zurück, u. a. durch Briefe an die stv. Premierministerin und Leiterin des Corona-Krisenstabs Tatjana Golikowa. Der Corona-Krisenstab wird demnächst Details zur konkreten Umsetzung der Änderungen veröffentlichen. Aktuelle Informationen finden Sie immer auf unserer Website.

Feedback
Kontakt
Business-Center Fili Grad, Beregovoy Proezd 5A K1, Etage 17, 121087 Moskau. Fili
Google Map
Telefon:

+7 495 234 49 50

Fax:

+7 495 234 49 51

Danke für Ihre Anfrage!